"Für diejenigen, die glauben, ist kein Beweis nötig. Für diejenigen, die nicht glauben, ist kein Beweis möglich" (Stuart Chase)

Montag, 13. November 2017

Pink möchte im nächsten Leben ein Hund sein



Popstar Pink möchte als Tier wiedergeboren werden. "Ich glaube ganz fest an Reinkarnation", sagte die Sängerin dem britischen Sender BBC. "Ich würde gerne als Hund zurückkommen."
Quelle: n-tv.de , dpa

http://www.n-tv.de/leute/Pink-waere-gerne-ein-Hund-article7463391.html

erfuhr man auf dieser Webseite. 

Viele Menschen glauben an Wiedergeburt. Was man früher für lächerlich hielt, wird heute ganz offen und ernsthaft diskutiert. Meistens beschäftigen sich die Menschen mit der Frage was sie in einem früheren Leben waren. Rückführungen sollen helfen das zu ergründen. Seltener spricht jemand offen aus, was er - in diesem Fall sie - in einem künftigen Leben sein will. Kann man sich das überhaupt aussuchen? Ja und nein. Was zählt ist nicht der bewusste Wille, sondern der unterbewusste. 

Es gibt auch Führungen in die Zukunft. Das sollte man sehr kritisch betrachten. Die Wahrscheinlichkeit sich falsch zu erinnern, weil man Ängste und Wünsche in die Zukunft projiziert, ist sehr groß. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen